Welttag der Fremdenführer 22. Feber 2020

Es war ein herrlicher Tag - und erfolgreich in jeder Hinsicht!
An den über 50 verschiedenen Themenführungen in Innsbruck, Hall, Volders, Schwaz, Rattenberg, Kufstein, Kitzbühel und Reutte nahmen mehr als 2000 interessierte Tirolerinnen und Tiroler teil - und das trotz perfektem Skiwetter!

Soziales Engagement der Austriaguides

Die interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer zeigten sich sehr spendenfreudig:
€ 7.300,00 werden abzugsfrei an die Aktion "Licht ins Dunkel - Soforthilfe Tirol" weitergeleitet!

Zahlreiche Unternehmen, Museen, der Verein der Altstadtkaufleute, die Stadt Innsbruck, das Land Tirol sowie die Wirtschaftskammer Tirol unterstützten wie jedes Jahr diese Aktion.

Berufsbild Fremdenführer

Wir sind 150 staatlich geprüfte Austriaguides in Tirol
Wir führen Gäste und Einheimische in Tirol und ganz Österreich
Wir begeistern alle Altersgruppen
Wir bieten fundierte Führungen in über 20 Sprachen an
Wir kennen die schönsten Orte und besten Geschichten
Wir bleiben immer am Ball dank laufender Fortbildung

Mit diesem Aktionstag wollen die Austriaguides vor allem ihr Image bei der Bevölkerung stärken.

Hier das Programm 2020:
Programm Welttag der Fremdenführer 2020

Welttag der Fremdenführer Foto: Baesens- Spendenscheck für Licht ins Dunkel - Welttag der Fremdenführer 2010