Der Bund für's Leben - Hochzeitsführung

Hochzeitsführung in Hall Foto: hall-wattens.at

Was war das für ein Tiroler Eheskandal, der ganz Europa erschütterte? Es passierte vor ca. 700 Jahren, hatte beinahe den Kaiser vom Thron gestürzt, und brachte den Hallern entscheidende Vorteile.
Warum wollte Kaiser Maximilian I. immer alle verkuppeln? Woher kommt das weiße Brautkleid? Warum ist die romantische Liebe ein Luxus unserer Zeit?
Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir bei einem unterhaltsamen Rundgang in der Haller Altstadt nach.
Die Führung ist speziell für Hochzeitsgesellschaften oder Hochzeitsjubiläen gedacht.

Konzept:
Susanne Vianello und Andrea Weber
Information und Buchung:
TVB Region Hall-Wattens, guidedtours@hall-wattens.at
oder telefonisch unter +43 5223 45544 23

Führungspauschale: € 120,00
Dauer: 1,5 Stunden


Die Wallfahrt in der Region Hall-Wattens
Hall, der Inn und das Salz
Von Tür zu Tor
Hall für Verliebte - Valentinstagsführung 14.02.2016
Das Zunftwesen in Hall
Haller Häuser erzählen Geschichten
Rotlichtbezirk Hall
Kultur ist unsere Natur - Kunsthandwerk in Hall
Der Henker von Hall
Der Bund für's Leben - Hochzeitsführung
Ärzte, Bader und Apotheker
Mittelalterliches Alltagsleben in Hall