Datenschutzerklärung für diese Website

1. Geltungsbereich und Anwendbarkeit  Diese Website (im Folgenden "Website") wird vom Verein Interessensgemeinschaft der Tiroler Fremdenführer (ITF) (im Folgenden "der Verein"), betrieben.

Diese Datenschutzerklärung legt fest, wie der Verein alle Informationen verwendet und schützt, die Sie (der "Nutzer") dem Verein im Rahmen dieser Website zur Verfügung stellen. Der Verein behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern, sodass immer nur die aktuelle Datenschutzerklärung gilt.

2. Daten, die der Verein vom Nutzer erhebt
2.1 Allgemeines
Nutzt ein Nutzer die Website, werden seitens des Vereines bestimmte Daten gesammelt und für verschiedene Zwecke benutzt. Die Art der vom Verein erhobenen Daten und die Nutzung solcher Daten durch den Verein hängen von den jeweiligen Daten ab. Es wird zwischen den folgenden Kategorien von Daten unterschieden:
· Anonyme Daten
· Protokolldaten
· Persönliche Daten

2.2 Anonyme Daten
Zu den vom Verein erfassten anonymen Daten gehören folgende ("anonyme Daten"):
· Der Browsertyp und die Version
· Allgemeine Informationen zum Betriebssystem
· Das aktuelle Datum und die Uhrzeit

2.3 Protokolldaten
Jedes Mal, wenn der Nutzer auf die Website zugreift (einschließlich jedes Mal, wenn ein Button geklickt oder eine Anfrage abgeschickt wird), werden Daten, die sich auf einen solchen Zugriff durch den Benutzer beziehen, in einer Protokolldatei gespeichert (die "Protokolldaten").
Die Protokolldaten beinhalten insbesondere:
· Site, von der die aufgerufene Datei vom Benutzer angefordert wurde
· Name der angeforderten Datei
· Datum und Uhrzeit der Anfrage
· übertragene Datenmenge
· Status des Zugriffs (z. B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden usw.)
· IP-Adressdaten

2.4 Persönliche Daten
Der Verein sammelt persönliche Daten des Nutzers (Informationen, die es dem Verein erlauben, den Nutzer zu identifizieren). Die Erhebung solcher personenbezogener Daten beschränkt sich auf Daten, die der Nutzer dem Verein freiwillig zur Verfügung stellt, indem er diese Daten in die entsprechenden Eingabefelder auf der Website eingegeben hat, und Daten zu den Interessen und Präferenzen des Nutzers, resultierend aus den erfassten Aktivitäten auf der Website (zusammen "personenbezogene Daten"). Diese personenbezogenen Daten umfassen insbesondere:
· Vorname
· Nachname
· Adresse
· E-Mailadresse
· Unternehmen
· Land
· Sprache
· Telefon-Nr.

3. Verwendung der erfassten Daten durch den Verein
3.1 Anonyme Daten
Die anonymen Daten werden ausschließlich zur anonymisierten Analyse der Website-Nutzung und für verwandte statistische Zwecke verwendet.

3.2. Protokolldaten
Logdaten werden ausschließlich für den Betrieb der Website verwendet. Der Verein behält sich die Verwendung von anonymisierten Protokolldaten gemäß dieser Datenschutzerklärung vor.

3.3. Persönliche Daten
Der Verein verwendet die personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:
· Kontaktaufnahme mit dem Benutzer aufgrund und basierend auf der Anfrage des Benutzers.
· Anpassung der Website und Produkte (einschließlich der Auswahl von Werbeanzeigen, die dem Nutzer auf der Website und anderswo angezeigt werden) entsprechend der Interessen und Vorlieben des Nutzers.
· Allgemeine Verbesserung der Produkte und Dienstleistungen des Vereines.
· Der Verein kann Werbe-E-Mails über neue Produkte, Sonderangebote oder andere Informationen senden, die der Verein aufgrund seiner Nutzung der Website durch die E-Mail-Adresse und andere vom Nutzer angegebene Kontaktdaten für interessant hält.
· Von Zeit zu Zeit kann der Verein die persönlichen Daten verwenden, um den Benutzer zu Marktforschungszwecken zu kontaktieren.
· Interne Aufzeichnungen.

Der Verein verwendet die personenbezogenen Daten nur gemäß dieser Datenschutzerklärung. Der Verein behält sich jedoch das Recht vor, die personenbezogenen Daten für andere Zwecke zu nutzen, vorausgesetzt, diese Nutzung für andere Zwecke ist gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig.

Wenn der Benutzer nicht wünscht, dass persönliche Daten vom Verein für Marketingzwecke verwendet werden, kann der Nutzer den Verein jederzeit darüber informieren und der Verein wird dann die Verwendung der personenbezogenen Daten für diese Zwecke einstellen.

4. Kontrolle personenbezogener Daten
Der Nutzer hat das Recht, Informationen darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten der Verein in Bezug auf diesen Benutzer gespeichert hat. Der Nutzer kann auch beantragen, dass solche personenbezogenen Daten korrigiert oder gelöscht werden, und der Nutzer kann sich jederzeit für die im Rahmen der Datenschutzerklärung beschriebenen Verwendungszwecke von personenbezogenen Daten abmelden. Anfragen: guide@tirol.com

5. Inhalte und Dienste anderer Anbieter
Die Website kann Inhalte von Drittanbietern wie Grafiken anderer Websites nutzen. Dies impliziert, dass die Drittanbieter eines solchen Inhalts die IP-Adresse des Benutzers erkennen können, da die IP-Adresse für die Übertragung der zugehörigen Daten an den Browser des Benutzers erforderlich ist. Der Verein ist nach bestem Wissen bemüht sicherzustellen, dass nur solche Dienste von Drittanbietern zum Einsatz kommen die IP-Adressen der Nutzer ausschließlich für die korrekte Darstellung ihrer Inhalte verwenden. Der Verein kann jedoch nicht verhindern, dass der Drittanbieter die IP-Adresse für andere Zwecke verwendet.

6. Links zu anderen Websites
Die Website kann Links zu anderen interessanten Websites enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt für diese Website, jedoch nicht für (externe) verlinkte Websites, die im Besitz von Dritten sind und / oder von Dritten betrieben werden. Sobald der Nutzer diese Links verwendet und die Website verlässt, hat der Verein keine Kontrolle über diese andere Website. Obwohl der Verein sich nach besten Kräften bemüht, sicherzustellen, dass solche Websites nur höchsten Standards entsprechen, ist der Verein nicht für den Schutz und die Privatsphäre von Informationen verantwortlich, die der Nutzer beim Besuch solcher Websites vorfindet. Der Benutzer sollte Vorsicht walten lassen und die Datenschutzerklärung der betreffenden Websites einsehen.

7. Datenspeicherung
Der Verein speichert die personenbezogenen Daten auf einem Server in Österreich.

8. Cookies
Cookie-Richtlinien
Wir verwenden Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies auf Webseiten.

8.1 Was sind Cookies?
Ein Cookie ist ein kurzes Text-Schnipsel, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie beispielsweise Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. Cookies werden in hauptsächlich zwei Gruppen unterteilt:

Technische Cookies:
Diese beinhalten Daten, um die Funktionsweise der Website und die vom Nutzer angeforderten Dienste zu ermöglichen wie z.B. Navigation oder Anmeldefunktionen. Ohne diese Cookies sind Teile der Website nicht korrekt funktionsfähig.

Profilierungs-Cookies:
Diese dienen dazu, die Navigation des Nutzers im Internet aufzuzeichnen und ein Profil über die Interessen, Gewohnheiten und Entscheidungen des Nutzers zu erstellen. Solche Cookies können dazu verwendet werden, um Werbung oder Produkte anzuzeigen, die Sie interessieren könnten.

8.2 Wie verwenden wir Cookies?
Wir verwenden Cookies um eine bestmögliche Nutzererfahrung zu gewährleisten. Außerdem werden Dienste von Dritten verwendet, um zu ermitteln wie Sie durch unsere Website navigieren und für welche Inhalte Sie sich interessieren. Auch diese Dienste speichern Cookies auf Ihrem Gerät.

8.3 Wie kann ich die Speicherung von Cookies unterbinden?
Sie können Cookies anhand Ihrer Browsereinstellungen deaktivieren oder löschen. Das Deaktivieren der Cookies kann dazu führen, dass einige Webseiten nicht mehr wie gewünscht funktionieren.

So finden Sie die entsprechenden Browsereinstellungen:
Internet Explorer:
1. Öffnen Sie den Internet Explorer.
2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen.
3. Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz.
Mozilla Firefox:
1. Öffnen Sie den Mozilla Firefox.
2. Klicken Sie auf das Menüsymbol und wählen Sie Einstellungen.
3. Öffnen Sie den Abschnitt Datenschutz.
4. Wählen Sie bei "Firefox wird eine Chronik:" folgendes aus: "nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen".
Google Chrome:
1. Öffnen Sie Google Chrome.
2. Klicken Sie auf das Menüsymbol und wählen Sie Einstellungen.
3. Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen".
4. Wählen Sie im Abschnitt "Datenschutz" die Option Inhaltseinstellungen aus.

Außerdem bietet die European Interactive Digital Advertising Alliance unter www.youronlinechoices.eu die Möglichkeit nicht technische Cookies von Dritten zu deaktivieren.

9. Sicherheit und Vertraulichkeit
Der Verein ergreift angemessene Maßnahmen, um die personenbezogenen Daten des Nutzers vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff und Offenlegung zu schützen. Zu diesen Maßnahmen gehört die Nutzung von Netzwerken, die durch Firewalls und Passwörter im Einklang mit gängigen Sicherheitsstandards gesichert werden. Als Österreichischer Verein unterliegt der Verein Interessensgemeinschaft Tiroler Fremdenführer dem Österreichischen Datenschutzrecht und ist als solches verpflichtet, die Daten der Nutzer zu schützen.

10. Kontaktdaten
Bei Fragen bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Verein können Sie sich an den Verein wenden:

ITF Interessensgemeinschaft Tiroler Fremdenführer
guide@tirol.com